8Jun
Christian Fries (Münster) Versuch, einen Platz in Paris zu erfassen 08. JuniJun. 2024 20:00

Theater

Was passiert, wenn nichts passiert? Diese existenzielle Frage hat 1974 den avantgardistischen Autor Georges Perec umgetrieben. Drei Tage lang ließ er sich auf einem Platz im 6. Pariser Arrondissement nieder. Und notierte akribisch das vermeintlich Alltägliche. Wie Törtchen essende Kinder flanieren, Tauben auffliegen, das Wetter und die Stimmungen wechseln. Entstanden ist das Buch „Versuch, einen Platz in Paris zu erfassen“, das vieles zugleich ist. Eine Liste verblüffender Miniaturereignisse. Eine quasi-buddhistische Übung in wertfreier Wahrnehmung. Pointenbewusste Literatur. Rhythmische Sprachmusik. Und nicht zuletzt: das Selbstportrait eines exzentrischen Autors mit wechselnden Erregungs- und Erschöpfungskurven, dessen persönliche Geschichte immer sichtbarer wird. Der Schauspieler Christian Fries – selbst auch Autor – hat sich das Werk zu eigen gemacht. Und versetzt sich in dieser Solo-Performance in Perecs Vorstellungswelt. Erstaunlich, wie viel da passiert.

 

70min
Deutsch

 

Text Georges Perec: Versuch, einen Platz in Paris zu erfassen Spiel, Inszenierung Christian Fries Ausstattung Silke Brösskamp Übersetzung Tobias Scheffel Foto ®Produktion Rechte Éditions Christian Bourgeois, Paris / Diaphanes, Zürich Gefördert von Kulturamt der Stadt Münster

  • Zeitplan
  • Gäste
  • Teilnahme
  • Vorhersage
  • Kommentare

Wetterdaten sind aktuell nicht verfügbar für diesen Ort

Wetterbericht

Heute stec_replace_today_date

stec_replace_today_icon_div

stec_replace_current_summary_text

stec_replace_current_temp °stec_replace_current_temp_units

Wind stec_replace_current_wind stec_replace_current_wind_units stec_replace_current_wind_direction

Feuchtigkeit stec_replace_current_humidity %

gefühlt wie stec_replace_current_feels_like °stec_replace_current_temp_units

Vorhersage

Datum

Wetter

Temperatur

stec_replace_5days

nächsten 24 Stunden

angeboten von openweathermap.org