16Jun
Ballmoos Productions (Münster) Oxford Spacebase 16. JuniJun. 2023 18:00

Begehbare InstallationTheater

Krieg und Frieden liegen oft nah beieinander. Das Gelände der ehemaligen Oxford-Kaserne in Gievenbeck ist ein besonderes Beispiel dafür. Hier existierte über Jahrzehnte eine abgeschlossene militärische Welt – nur durch Mauern von der Zivilgesellschaft getrennt. Die begehbare Theaterinstallation OXFORD SPACEBASE von Ballmoos Productions lädt jetzt dazu ein, sich in eine Zeitkapsel zu begeben. Und hinter die Ziegel zu blicken. Mit Zeitzeug:innen-Berichten werden Schlaglichter auf Momente der Geschichte dieses Areals geworfen. Von der Nutzung als Ackerland über den rechtswidrigen Kasernenbau durch die Nazis bis zur Stationierung der britischen Armee. Das frühere Truppen-Gebäude ist der Hauptakteur in einer Inszenierung, die Ungehörtes erzählt, Räume aufbricht und der Vergangenheit hellwach begegnet. Im Uhrenturm tritt ein internationales Künstler:innenteam für das Erinnern ein. Und gegen das Vergessen. In der Stadt des Westfälischen Friedens. Der ehemaligen Garnisonsstadt.

 

Performance in deutscher und englischer Sprache.

 

 

Künstlerische Leitung Till Wyler von Ballmoos Regie, Skript Anina La Roche Szenografische Konzeption Atelier Lucie Lom | Elisa Fache, Philippe Leduc, Marc-Antoine Mathieu Komposition und Live-Musik HYPER DUO | Gilles Grimaître, Julien Mégroz Elektroakustische Installation Cyrill Lim Performance Stella Maria Adorf, Thomas Douglas, Michael Taylor Dramaturgie, Text Lorenz Langenegger Idee Veit Christoph Baecker Recherche Jana Bernhardt Regieassistenz Viktoria Mletzko Produktionsleitung Veronika Kalievskaya, Randi Günnemann Technische Leitung Timo von der Horst, Johannes Sundrup Bühnenbau Bernd Heitkötter Tontechnik Hirzel Hirzelnsen Videodokumentation Juli Film Fotodokumentation Hanna Neander Military Advisor Paul Robert McCarthy Eine Koproduktion von Theater im Pumpenhaus und Ballmoos Productions Gefördert durch Stiftung der Sparkasse Münsterland Ost, Kunststiftung NRW, Musikfonds e.V. mit Projektmitteln der Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien, Ministerium für Kultur und Wissenschaft des Landes NRW, NRW Landesbüro Freie Darstellende Künste, Kulturamt der Stadt Münster, Schweizer Kulturstiftung Pro Helvetia Mit freundlicher Unterstützung von Stadtarchiv Münster, Villa ten Hompel, KonvOY GmbH, Amt für Immobilienmanagement der Stadt Münster, NRW.URBAN, Kunsthalle Münster, Stiftung Künstlerdorf Schöppingen, Kanton Zug

 

Achtung: Der Veranstaltungsort ist nicht barrierefrei zugänglich. Tragen Sie bitte festes Schuhwerk.
Veranstaltungsort:
Oxford Kaserne (Uhrenturm), Roxeler Straße 340, 48161 Münster.
Der Zugang durch das Haupttor ist zur Zeit nicht möglich.

Ab Arnheimweg/Gievenbecker Reihe (Google Maps)

Ab Bushalt „Gartenbreie B" (Google Maps)

Anfahrt mit dem PKW (Google Maps)

 

Tickets:

 

16. Juni 2023 - 18:00 Uhr
16. Juni 2023 - 18:30 Uhr
16. Juni 2023 - 19:00 Uhr

 

  • Zeitplan
  • Gäste
  • Teilnahme
  • Vorhersage
  • Kommentare

Wetterdaten sind aktuell nicht verfügbar für diesen Ort

Wetterbericht

Heute stec_replace_today_date

stec_replace_today_icon_div

stec_replace_current_summary_text

stec_replace_current_temp °stec_replace_current_temp_units

Wind stec_replace_current_wind stec_replace_current_wind_units stec_replace_current_wind_direction

Feuchtigkeit stec_replace_current_humidity %

gefühlt wie stec_replace_current_feels_like °stec_replace_current_temp_units

Vorhersage

Datum

Wetter

Temperatur

stec_replace_5days

nächsten 24 Stunden

angeboten von openweathermap.org